Rauchschutzvorhänge


Smoke S1

Smoke S2
Rauchbeständigkeit 120 Minutes 120 Minutes
StoffEinscheiben-GlasvorhangStreifen Glasfaservorhang
ZertifizierungEN 12101-1EN 12101-1
Geeignet für Fluchtwegecheck

Allgemeine Information

Spezifikationen des Firescreen® Smoke
Passive Rauchschutzwände sind oft eine auffällige Lösung. Firescreen® Smoke Curtains sind Roll-up-Verschlüsse aus hochwertigen technischen Textilien. Bei einem Signal von der zentralen Brandmeldezentrale oder von lokalen Rauchmeldern fallen die Vorhänge automatisch herunter und sorgen für eine direkte Rauchabscheidung. Dadurch können sich Rauch und giftige Gase nicht mehr durch das Gebäude ausbreiten und durch ein Rauch- und Wärmeabzugssystem sicher aus dem Gebäude entfernt werden.

Anwendungen
Firescreen® Smoke Curtains werden häufig in Einkaufszentren, Galerien und Gebäuden mit Atrium oder Videowand verwendet. Die Firescreen® Rauchvorhänge sind als einzelner Vorhang oder als Streifenvorhang erhältlich, um einen zusätzlichen Fluchtweg zu schaffen. Die Vorhänge können in einer Vielzahl von Anwendungen mit Abmessungen bis zu 6 Metern Höhe und 50 Metern Breite verwendet werden. Egal wie groß der Vorhang ist, der Stoff ist bis zu 120 ° C temperaturbeständig bis 600 ° C.

Rauchkriterien
Der gefährlichste Faktor eines Feuers für Menschen sind nicht die Flammen oder die Hitze, sondern der erzeugte Rauch und giftige Gase. Gerade in der Anfangsphase eines Feuers sind dies die häufigsten Ursachen für Verletzungen und sogar für den Tod. Um die Ausbreitung dieser giftigen Gase und Rauch in einem Gebäude zu verhindern, sind Firescreen® Smoke Curtains eine gute Lösung, auch für große offene Räume. Die Möglichkeiten sind endlos.